AVGS Gründungscoaching

für Heilpraktikerinnen, Therapeutinnen und Coaches

bis zu 100 UE (Unterrichtseinheiten) bzw.  75 Stunden

Gründungscoaching

zu 100 % gefördert

Was genau ist AVGS Gründungscoaching?

AVGS GründungsCoaching

Mit dem AVGS = Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit kannst Du kostenfrei an einer zertifizierten Maßnahme teilnehmen.

Du bekommst deinen AVGS für die Heranführung an eine Selbständigkeit von deiner Sachbearbeiterin / deinem Sachbearbeiter bei der Agentur für Arbeit.

Das Ziel ist meistens, im Gründungscoaching den Businessplan und den Zahlenplan für den Erhalt der Tragfähigkeitsbescheinigung und des Gründungszuschusses zu erarbeiten.

Du kannst deinen AVGS mir einlösen.

 

Wozu brauche ich AVGS Gründungscoaching?

Möchtest Du den Gründungszuschuss beantragen?

Brauchst Du einen Businessplan und die Zahlenpläne,

um die Tragfähigkeitsbescheinigung für den Gründungszuschuss zu bekommen?

Möchtest Du sichtbar(er) und zum Magneten für deine Lieblingskunden werden?

Wünschst Du dir Unterstützung beim Aufbau deiner Website?

Willst Du hinderliche Glaubenssätze transformieren?

Inhalte des AVGS Gründungscoachings

Gründertest

Liquiditätsplan, Rentabilitätsvorschau

Konkretisierung der Geschäftsidee

Websiteerstellung

U

Potentiale entdecken

Buchführung und Steuern

Businessplan

Digitales Marketing Unternehmensstrategie

Mut – Sicherheit – Freiheit

Stefanie Finke – Spiritual Coach & Business Mentor

Klare Strukturen und Leichtigkeit

Martin Zimmer – Sterbebegleiter

tragfähiger Businessplan und dranbleiben

Beate Freimuth – Heilpraktikerin

%

bewillgte Anträge auf Gründungszuschuss

Jahre Erfahrungswissen aus eigener Selbständigkeit als Heilpraktikerin & Coach

Coaching Stunden im Jahr

%

für dich da